Wir suchen den "Weihnachten im Schuhkarton"- Held 2019!
Stimmen Sie jetzt ab

Gemeinsam mit unserem Medienpartner ERF Medien geben wir "Weihnachten im Schuhkarton"-Fans die Gelegenheit, einmal hautnah bei den Verteilungen der Geschenkpäckchen dabei zu sein. Erleben Sie unvergessliche Emotionen, bewegende Geschichten und inspirierende Ehrenamtliche. Zum vierten Mal laden wir eine ganz besondere "Weihnachten im Schuhkarton"-Persönlichkeit dazu ein, das Team von Samaritan's Purse in ein Empfängerland zu begleiten. Rund um das orthodoxe Weihnachtsfest im Januar planen wir Weihnachtsfeiern in Rumänien zu besuchen und hautnah zu erleben, was die Geschenkaktion im Leben von Kindern bewirkt. Dafür suchen wir in diesem Jahr den "Weihnachten im Schuhkarton"-Held 2019. Wer setzt sich aus Ihrer Sicht auf besondere Weise für die Aktion ein? Wer sollte einmal live bei den Verteilungen dabei sein?

Hier stellen wir Ihnen die nominierten Personen vor. Danach haben Sie die Möglichkeit für Ihren Favoriten zu stimmen. 

 

Zur Abstimmung

Das gibt es zu gewinnen*

1. Preis: Teilnahme an einer Medienreise von Samaritan's Purse in ein Empfängerland von "Weihnachten im Schuhkarton"

2. Preis: Ein Berlin-Wochenende für zwei Personen

3. Preis: Ein hochwertiges Digitalradio

*Auch für die Person, die den Gewinner nominiert hat, wird es eine kleine Überraschung geben. 

Dürfen wir vorstellen: Unsere Nominierten 2019
Dem Gewinner winkt eine Reise nach Rumänien

Gerda Gewessler
Nominierte

"Mein Herz schlägt seit fast 20 Jahren für ,Weihnachten im Schuhkarton‘. Ich habe immer das einzelne Kind vor Augen, das ein Päckchen erhält. Ich bin dankbar über die zehntausenden Päckchen, die in unserer Sammelstelle schon durch unsere Hände gegangen sind. Und doch bleibt das einzelne Kind in meinem Fokus. Für dieses Kind ist es ein unvergessliches Zeichen der Liebe und Freude. Darüber hinaus bin ich stets beeindruckt über die gute Zusammenarbeit und Nacharbeit mit den verschiedenen Kirchengemeinden in den Empfängerländern."

Gewinnspiel-Nominierte von Weihnachten im Schuhkarton

Stephanie Künzel
Nominierte

Ich stelle mir vor, dass irgendwo auf der Welt ein kleines Kind einen meiner Kartons öffnet und auf einmal ein großes Grinsen im Gesicht hat. Zu wissen, dass sich ein Kind über diesen Karton freut von einer wildfremden Person, erzeugt auch bei mir ein großes Grinsen. Ich sammle für die Päckchen schon das ganze Jahr. Bei meinem Arbeitgeber mache ich Werbung, indem ich Plakate aufhänge, Kartons und Flyer verteile und Päckchen annehme. 2018 war ich das erste Mal in der Weihnachtswerkstatt dabei.

Gewinnspiel-Nominierte von Weihnachten im Schuhkarton

Erika Dannenberg
Nominierte

Ich habe vor fast 25 Jahren mit zwei gepackten Schuhkartons begonnen. Es hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich während des Packens die Freude spüren konnte, die das beschenkte Kind beim Öffnen und Betrachten meiner „Überraschungen“ empfindet. In den letzten Jahren konnte ich jeweils bis zu 100 sorgfältig zusammengestellte Kartons „versenden“. Seit ich einen Film über die Verteilungen gesehen habe, ist es mein großer Wunsch, einmal selbst vor Ort dabei zu sein.

Gewinnspiel-Nominierte von Weihnachten im Schuhkarton

So läuft das Gewinnspiel ab

Nominierung
Jury
Fragebogen
Onlinevoting
Bekanntgabe der Gewinner
  1. Nominieren Sie eine Person Ihrer Wahl.
    Klicken Sie auf den Bestätigungslink in der E-Mail, die Sie nach Abschluss der Nominierung erhalten. Sie erhalten eine weitere E-Mail. Diese leiten Sie an die nominierte Person weiter. Erst nachdem die entsprechende Person die Nominierung angenommen hat, nehmen Sie beide am Gewinnspiel teil.
     
  2. Eine Jury prüft alle Einsendungen, die bis zur Nominierungsfrist eingegangen sind.
     
  3. Alle Favoriten erhalten einen kleinen Fragebogen, den sie ausfüllen und an uns zurückschicken.
     
  4. Abschließend stellen sich bis zu fünf Finalisten einem Online-Voting, aus dem dann der Sieger hervorgeht.
     
  5. Die Gewinner werden von uns telefonisch und schriftlich benachrichtigt.

Es gelten die Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels.

 

Unsere bisherigen Gewinner

2016/2017: Janine Ingenpass

Bei der ersten Auflage unseres Gewinnspiels konnte Janine Ingenpass die Jury überzeugen. Die Ballett- und Tanzpädagogin engagiert sich bereits seit Jahren für die Geschenkaktion. Im Januar 2017 begleitete sie ein Team von Samaritan's Purse nach Weißrussland. Dort konnte sie aus nächster Nähe erleben, was die Aktion bewirkt. Bis heute pflegt sie Kontakt zu der kleinen Nastya, die sie dort mit ihrem selbstgepackten Schuhkarton beschenkte.

2017/2018: Amanda Kampeis

Bei der zweiten Auflage suchte die Jury gezielt nach einem Teenie. Die damals 15-jährige Amanda stach durch Ihre unbedingte Leidenschaft für die Aktion hervor. Doch einen Tag vor der geplanten Reise in die Republik Moldau wurde Amanda krank. Zwei Monate später nahm sie an einer anderen "Weihnachten im Schuhkarton"-Reise nach Weißrussland teil. 

2018/2019: Tamara Vyvadil und Mirjam Fluck

Bei unserem ersten Online-Voting überzeugten gleich zwei Kandidaten gleichermaßen das Publikum: Tamara Vyvadil und Mirjam Fluck.  Also nahmen wir beide mit in die Republik Moldau. Ihre Leidenschaft für die Geschenkaktion hat das nur noch mehr verstärkt.

Jessica Martens
Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail senden