Wir suchen den "Weihnachten im Schuhkarton"- Held 2019!
Nominieren Sie Ihren Favoriten!

Gemeinsam mit unserem Medienpartner ERF Medien geben wir "Weihnachten im Schuhkarton"-Fans die Gelegenheit, einmal hautnah bei den Verteilungen der Geschenkpäckchen dabei zu sein. Erleben Sie unvergessliche Emotionen, bewegende Geschichten und inspirierende Ehrenamtliche. Zum vierten Mal laden wir eine ganz besondere "Weihnachten im Schuhkarton"-Persönlichkeit dazu ein, das Team von Samaritan's Purse in ein Empfängerland zu begleiten. Rund um das orthodoxe Weihnachtsfest im Januar planen wir Weihnachtsfeiern in Rumänien zu besuchen und hautnah zu erleben, was die Geschenkaktion im Leben von Kindern bewirkt. Dafür suchen wir in diesem Jahr den "Weihnachten im Schuhkarton"-Held 2019. Wer setzt sich aus Ihrer Sicht auf besondere Weise für die Aktion ein? Wer sollte Ihrer Meinung nach einmal live bei den Verteilungen dabei sein? Nominieren Sie Ihren Favoriten!

 

Zur Nominierung

Das gibt es zu gewinnen*

1. Preis: Teilnahme an einer Medienreise von Samaritan's Purse in ein Empfängerland von "Weihnachten im Schuhkarton"

2. Preis: Ein Berlin-Wochenende für zwei Personen

3.-5. Preis: Ein hochwertiges Digitalradio

*Auch für die Person, die den Gewinner nominiert hat, wird es eine kleine Überraschung geben. 

So läuft das Gewinnspiel ab

Nominierung
Jury
Fragebogen
Onlinevoting
Bekanntgabe der Gewinner
  1. Nominieren Sie bis zum 15. Oktober 2019 (9 Uhr) über untenstehendes Kontaktformular eine Person Ihrer Wahl.
    Klicken Sie auf den Bestätigungslink in der E-Mail, die Sie nach Abschluss der Nominierung erhalten. Sie erhalten eine weitere E-Mail. Diese leiten Sie an die nominierte Person weiter. Erst nachdem die entsprechende Person die Nominierung angenommen hat, nehmen Sie beide am Gewinnspiel teil.
     
  2. Eine Jury prüft alle Einsendungen, die bis zur Nominierungsfrist eingegangen sind.
     
  3. Alle Favoriten erhalten einen kleinen Fragebogen, den sie ausfüllen und an uns zurückschicken.
     
  4. Abschließend stellen sich bis zu fünf Finalisten einem Online-Voting, aus dem dann der Sieger hervorgeht.
     
  5. Die Gewinner werden von uns telefonisch und schriftlich benachrichtigt.

Es gelten die Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels.

 

Ihre eigenen Daten

Wen wollen Sie nominieren?

Warum ist diese Person "Weihnachten im Schuhkarton"-Held?

Beschreiben Sie, was das Engagement dieser Person für "Weihnachten im Schuhkarton" besonders macht. Warum soll sie die Reise gewinnen?
Einwilligung

Ja, ich bin damit einverstanden, dass Samaritan’s Purse e. V. meine Daten verarbeiten kann, um mich über das Gewinnspiel hinaus über die Auswirkungen meines Engagements sowie aktuelle Projekte und Aktionen zu informieren. Dies kann elektronisch (z. B. per E-Mail) geschehen. Ich kann der Nutzung meiner Daten jederzeit widersprechen oder die Nutzung auf einzelne Kommunikationskanäle beschränken. Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Unsere ausführlichen Datenschutzbestimmungen finden Sie hier

Teilnahmebedingungen *

Teilnahmebedingungen für nominierende Personen

§1 Nominieren können Personen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben.

§2 Nominierte Personen müssen zum Ablauf der Nominierungsfrist (15. Oktober) das 18. Lebensjahr vollendet haben. Hauptamtliche Mitarbeiter von Samaritan's Purse e. V. sind von der Nominierung ausgenommen. 

§3 Die nominierenden Personen müssen bei der Teilnahme folgende Angaben verpflichtend machen: Anrede, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Vorname der nominierten Person, Nachname der nominierten Person, Statement. Die nominierenden Personen räumen Samaritan's Purse e. V. das Recht ein, das Statement komplett oder auszugsweise ohne Namensnennung on- und offline zu veröffentlichen und ggf. in sinnwahrender Form redaktionell zu bearbeiten. Dieses Recht gilt zeitlich und räumlich unbeschränkt und ist nicht auf einzelne Kommunikationskanäle beschränkt.

§4 Nach Abschluss der Anmeldung erhält die nominierende Person eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Durch Aktivierung dieses Links erhält sie eine weitere E-Mail, die sie an die nominierte Person weiterleiten muss.

§5 Eigennominierungen sind nicht möglich. 

§6 Mehrfachnominierungen erhöhen nicht die Gewinnchancen der nominierten Person.

§7 Eine Person kann mehrere unterschiedliche Personen nominieren.

§8 Teilnahmeschluss für die Nominierungsphase ist der 15.10.2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmebedingungen für nominierte Personen

§1 Nominiert werden können Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und ihren dauerhaften Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein oder Südtirol haben.

§2 Mit Angabe ihrer eigenen Daten räumt die nominierte Person dem Veranstalter des Gewinnspiels das Recht ein, Vor- und Nachnamen, Wohnort und Alter zu veröffentlichen. 

§3 Unter allen nominierten Personen ermittelt eine Jury den Favoritenkreis. Diese erhalten einen Fragebogen zugesendet. Nach Rücksendung des ausgefüllten Fragebogens sowie eines Porträtfotos zum Zwecke der Veröffentlichung werden aus dem Favoritenkreis die Teilnehmer für das Online-Voting bestimmt. Die Platzierung und endgültige Preisvergabe richtet sich nach der Zahl der erhaltenen Stimmen beim Online-Voting.

§4 Folgende Preise gibt es zu gewinnen:

1. Platz: Teilnahme an einer "Weihnachten im Schuhkarton"-Reise Anfang 2019 (voraussichtliches Zielland: Rumänien, Dauer: vorraussichtlich 4 Tage). Der Preis umfasst die Flugkosten von Berlin ins Zielland und zurück  sowie Unterkunft und Verpflegung im Zielland.

2. Platz: Ein Wochenende für zwei Personen in Berlin während der Weihnachtswerkstatt-Saison 2019 (2 ÜN/F im DZ eines Mittelklasse-Hotels). 

3.-5. Platz: Je ein Digitalradio "ERF 5" im Wert von je 79,90 Euro

§5 Teilnahmeschluss für die Nominierungsphase ist der 15.10.2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Unsere bisherigen Gewinner

2016/2017: Janine Ingenpass

Bei der ersten Auflage unseres Gewinnspiels konnte Janine Ingenpass die Jury überzeugen. Die Ballett- und Tanzpädagogin engagiert sich bereits seit Jahren für die Geschenkaktion. Im Januar 2017 begleitete sie ein Team von Samaritan's Purse nach Weißrussland. Dort konnte sie aus nächster Nähe erleben, was die Aktion bewirkt. Bis heute pflegt sie Kontakt zu der kleinen Nastya, die sie dort mit ihrem selbstgepackten Schuhkarton beschenkte.

2017/2018: Amanda Kampeis

Bei der zweiten Auflage suchte die Jury gezielt nach einem Teenie. Die damals 15-jährige Amanda stach durch Ihre unbedingte Leidenschaft für die Aktion hervor. Doch einen Tag vor der geplanten Reise in die Republik Moldau wurde Amanda krank. Zwei Monate später nahm sie an einer anderen "Weihnachten im Schuhkarton"-Reise nach Weißrussland teil. 

2018/2019: Tamara Vyvadil und Mirjam Fluck

Bei unserem ersten Online-Voting überzeugten gleich zwei Kandidaten gleichermaßen das Publikum: Tamara Vyvadil und Mirjam Fluck.  Also nahmen wir beide mit in die Republik Moldau. Ihre Leidenschaft für die Geschenkaktion hat das nur noch mehr verstärkt.

Jessica Martens
Mitarbeiterin Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail senden