Jetzt spenden
Humanitäre Hilfe
Helfen im Namen Jesu

Humanitäre Hilfe
Helfen im Namen Jesu

Und vergesst nicht, Gutes zu tun und mit anderen zu teilen.

Hebräer 13,16a
Hilfe für Haiti
Katastrophenteam vor Ort

Nachdem ein heftiges Erdbeben viele Tote in Haiti gefordert hat, ist Samaritan's Purse nun mit einem Katastrophenteam und Hilfsgütern vor Ort im Einsatz, um den Betroffenen medizinischen, praktischen und geistlichen Beistand zu leisten.

Mehr erfahren
Hoffnung für Flutopfer
Einsatz im Westen Deutschlands

Mithilfe von tausenden Ehrenamtlichen gehen die Aufräumarbeiten in der Region Ahrweiler voran. Nachdem die Überschwemmung Zerstörung und Trauer hinterlassen hat, ist Samaritan's Purse mit praktischer Hilfe und emotionalem Beistand vor Ort.

Mehr erfahren
Hunger bekämpfen
In Äthiopien und im Jemen

Samaritan’s Purse reagiert auf die Hungersnot in Äthiopien und im Jemen. So hat unsere Frachtmaschine DC-8 mehrere Ladungen Hilfsgüter und Lebensmittel in die betroffenen Regionen gebracht und unser Team hat Notunterkünfte aufgebaut.

Mehr erfahren
Grace Community Center im Nordirak
Samaritan's Purse unterstützt jesidische Flüchtlinge

Das Grace Community Center ist eine Anlaufstelle für rund 30.000 geflüchtete Jesiden. Sie erhalten dort u.a. Schreiner-, Computer-, Sprach- und Schneiderkurse und lernen, wieder träumen und leben zu können.

Zum Projekt
Katastrophenhelfer werden
Mit dem DART-Programm von Samaritan's Purse

Wollen Sie im Fall einer Katastrophe den betroffenen Menschen zur Seite stehen? Unser DART-Programm bildet Sie zum Katastrophenhelfer aus.

Mehr erfahren
Rückblick: Vergangene Einsätze
Hier hat Samaritan's Purse geholfen

Samaritan's Purse reagiert auf die Not von Menschen weltweit. Hier finden Sie eine Übersicht über vergangene Einsätze, bei denen wir erfolgreich geholfen haben.

Zum Rückblick

Schenken Sie lebensrettende Hilfe im Katastrophenfall

60 €

Sie versorgen zwei notleidende Personen mit einer Plane, um sich und ihre Habe trocken zu halten und dadurch Krankheitsausbrüchen vorzubeugen.

Spenden
380 €

Sie decken die Kosten für den Katastropheneinsatz eines freiwilligen Helfers für zwei Tage.

Spenden
720 €

Sie schenken 15 Familien ein Überlebenspaket (Plane, Mini-Wasserfilter, Hygieneartikel) und damit Hoffnung nach einer Katastrophe.

Spenden
Spenden heißt helfen!

Ganz gleich, welchen Betrag Sie geben: Jede Gabe ist wertvoll!

Ihr Ansprechpartner

Luise Conrad
Mitarbeiterin Internationale Programme & Spenderservice
+49 (0)30 - 76 883 800
E-Mail senden