Jetzt spenden
Quicklinks

Ehrenamtlich mitarbeiten in Berlin
Die Weihnachtswerkstatt – mit Abstand das Beste

Lust auf ein Ehrenamt in der Weihnachtszeit, das bedürftigen Kindern zugutekommt? Egal ob alleine, mit Kollegen oder Freunden und Bekannten – bei einem Besuch in unserer Weihnachtswerkstatt ist der Spaßfaktor garantiert.

Hier werden alle gepackten Schuhkartons noch einmal durchgesehen und auf Qualität geprüft. So wird sichergestellt, dass sie nur mit besonders wertschätzenden Geschenken gefüllt sind, keine zollrechtlich verbotenen, alten, kaputten, unangebrachten oder gefährlichen Gegenstände enthalten oder nur halb voll sind. Anschließend gehen die Geschenkpäckchen dann per Lkw oder Zug auf die große Reise in die Empfängerländer, wo sie jede Menge Freude verbreiten.

Update: Wir freuen uns über das großartige Interesse an der diesjährigen Weihnachtswerkstatt - aktuell haben wir über 20 % mehr Anmeldungen als im Vorjahr. Ihr könnt euch noch für die letzten verbleibenden freien Schichtplätze anmelden oder euch für eure Wunschschicht auf die Warteliste setzen lassen. Wenn ihr im kommenden Jahr als erste informiert werden wollt, wann die Weihnachtswerkstatt-Registrierung möglich ist, tragt euch hier in unsere Interessentenliste ein oder abonniert direkt unseren E-Mail-Newsletter.
 

Die Weihnachtswerkstatt öffnet vom 17. November bis voraussichtlich 17. Dezember (Mo‒Sa, 9‒21:30 Uhr).

Zur Anmeldung

Zur Vorregistrierung für 2023

Stimmen aus der Weihnachtswerkstatt 2021
Ehrenamt mit Spaßfaktor

Auf Warteliste setzen lassen
0 von 0 frei
Leider sind aktuell für die gewählte Schicht nicht ausreichend Plätze verfügbar.
Jedoch setzen wir Sie gerne auf unsere Warteliste und informieren Sie per E-Mail, sobald genügend Plätze freigeworden sind. Dafür benötigen wir von Ihnen nur die Anzahl an Teilnehmern und Ihre E-Mail-Adresse.
Jetzt mit anpacken in der Weihnachtswerkstatt

Wollen Sie bedürftigen Kindern eine Freude bereiten? Besuchen Sie unsere Weihnachtswerkstatt in Berlin!

1
Ort
2
Schicht
3
Teilnehmer
4
Übersicht
Berlin
Die Weihnachtswerkstatt in der Hauptstadt
über 200 freie Plätze
Haynauer Str. 67a
12249 Berlin
Wie viele Personen möchten Sie anmelden?
Dienstag, 06.12.2022
ausgebucht
Mittwoch, 07.12.2022
ausgebucht
Donnerstag, 08.12.2022
ausgebucht
Freitag, 09.12.2022
ausgebucht
Samstag, 10.12.2022
ausgebucht
Montag, 12.12.2022
1 freier Platz
Dienstag, 13.12.2022
ausgebucht
Mittwoch, 14.12.2022
ausgebucht
Donnerstag, 15.12.2022
ausgebucht
Freitag, 16.12.2022
ausgebucht
Samstag, 17.12.2022
ausgebucht
Stammdaten des Anmelders
Melden Sie Teilnehmer unter 16 Jahren bitte telefonisch bei uns an. Minderjährige Personen müssen zum Einsatz außerdem eine Einwilligung der Sorgeberechtigten mitbringen.
Zustimmung Teilnahmebedingungen
Datenschutz-Hinweis

Wir verarbeiten Ihre Daten, um Sie auf Basis des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unseres berechtigten Interesses über die Auswirkungen Ihres Engagements sowie aktuelle Projekte und Aktionen unserer Arbeit zu informieren. Dies kann postalisch oder elektronisch (z.B. per E-Mail) erfolgen. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen oder die Nutzung auf einzelne Kommunikationskanäle beschränken (Tel.: +49 (0)30-76 883 800 oder kontakt@die-samariter.org). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Hier finden Sie unsere ausführlichen Datenschutzbestimmungen.


Unterschiedliche oder gleiche Teilnehmer pro Schicht?

Falls Sie eine unterschiedliche Anzahl bzw. unterschiedliche Personen zu Schichten anmelden möchten, können Sie hier in den erweiterten Anmeldemodus wechseln.


Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Der Weg zur Berliner Weihnachtswerkstatt

Die Weihnachtswerkstatt befindet sich in der Haynauer Straße 67 A, in 12249 Berlin-Lankwitz.

Eine Wegbeschreibung können Sie hier herunterladen.

Wegbeschreibung Weihnachtswerkstatt Berlin

 

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail.

+49 (0)30 - 76 883 599

WeihnachtswerkstattnoSpam@die-samariternoSpam.org

Ehrenamt in der Weihnachtswerkstatt
Ehrenamt in der Weihnachtswerkstatt
Ehrenamt in der Weihnachtswerkstatt

Sicherheitsmaßnahmen

Ein sicheres Miteinander ist uns wichtig. Unsere geltenden Hygienerichtlinien finden Sie unter folgendem Downloadlink. Im Falle einer Änderung, werden wir Sie rechtzeitig vor dem Start Ihrer Schicht informieren. Vor Ort stellen wir kostenlose Corona-Tests zur Verfügung. Bitte erscheinen Sie nur, wenn Sie sich gesund fühlen. Danke für Ihr Verständnis. 

Unser Hygienekonzept 2022

Herunterladen
649 KB

Weihnachtswerkstatt 2023
Jetzt schon vorregistrieren

Registrieren Sie sich vorab als Interessent für die Weihnachtswerkstatt 2023. Ihr Vorteil: Sobald die Anmeldemaske online geht und die genauen Zeiten feststehen, bekommen Sie als erstes Bescheid und können die für Sie optimalen Schichten auswählen.

 

Ihre Daten werden lediglich dafür verwendet, um Sie über die Öffnung der Registrierungsmaske für die Weihnachtswerkstatt zu informieren.

Einwilligung

Ich bin damit einverstanden, dass Samaritan's Purse e. V. meine Daten verarbeiten kann, um mich gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO über die Vorregistrierung zur Weihnachtswerkstatt zu informieren. Dies kann postalisch oder elektronisch (z. B. per E-Mail) geschehen. Ich kann der Nutzung meiner Daten jederzeit widersprechen oder die Nutzung auf einzelne Kommunikationskanäle beschränken (Tel.: +49 (0)30 - 76 883 800 oder kontakt@die-samariter.org). Meine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Hier finden Sie unsere ausführlichen Datenschutzbestimmungen.

Flyer Weihnachtswerkstatt
Ehrenamt im Nov. & Dez.
Bestellen Herunterladen

Liebe verschicken
Freiwillige aus der Weihnachtswerkstatt erzählen

„Ich bin ganz begeistert von der Weihnachtswerkstatt und bereits das dritte Mal hier“, erzählt Jeanette uns im Dezember 2021. „Man weiß einfach, dass man was Tolles macht und man fühlt sich nach den vier Stunden, die man hier verbringt, wirklich gut, weil man Liebe weitergibt. Es ist einfach ein tolles Gefühl, das kann man nicht beschreiben.“

Im aktuellen Blog haben wir weitere Freiwillige gefragt, warum sie in der Weihnachtswerkstatt mithelfen.

Zum Blogpost